Jobs

Die Jacobs Foundation möchte in ihrem Netzwerk und darüber hinaus Talente gewinnen, binden und fördern. Daher suchen wir:

Sachbearbeiter(in) Personal mit Sekretariatsaufgaben (70-80 Prozent, befristet auf zwei Jahre)

Die Jacobs Foundation ist eine internationale Stiftung mit Sitz in Zürich, die sich als eine der weltweit führenden gemeinnützigen Stiftungen der Innovationsförderung in der Kinder- und Jugendentwicklung verpflichtet hat. Die Stiftung wurde 1989 mit dem Ziel gegründet, künftige Generationen durch die Verbesserung ihrer Entwicklungsmöglichkeiten nachhaltig zu unterstützen, damit sie produktive und sozial verantwortungsbewusste Mitglieder der Gesellschaft werden können. Dieses Ziel verfolgt die Stiftung durch Forschungs- und Praxisprojekte sowie den öffentlichen Dialog zu Kernfragen der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen.

Per sofort oder nach Absprache suchen wir für zwei Jahre eine Unterstützung für unser Sekretariat.

Verantwortung

Führen der Personaladministration:

  • Verwaltung der Mitarbeiterdaten vom Eintritt bis zum Austritt inkl. Vertragswesen
  • Administrative Aufgaben in Zusammenarbeit mit Sozialversicherungen
  • Anlaufstelle für Mitarbeitende bei administrativen Fragen im Personalbereich
  • Schnittstelle zur externen Lohnbuchhaltung
  • Erstellung von Zeugnissen

Allgemeine administrative und organisatorische Aufgaben:

  • Mitarbeit im Sekretariat und Unterstützung des Leiters Operations
    (Korrespondenz, Reise-Management, Telefondienst, Rezeption, Büromaterialverwaltung, Stellvertretung der Sekretariatskolleginnen)
  • Administrative Unterstützung des Kommunikationsbereichs
  • Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von verschiedenen Anlässen im Jacobs Haus

Profil
Die ideale Stellenbesetzung verfügt über folgende Erfahrungen und Kompetenzen:

  • Kaufmännische Ausbildung und abgeschlossene Weiterbildung im Personalwesen (Personalfach-/Sozialversicherungsfachfrau/-mann o.ä.)
  • Mindestens sechs Jahre Berufserfahrung, davon mindestens drei Jahre Erfahrung in der Personaladministration im einem dienstleistungsorientierten, modernen Umfeld
  • Deutsch als Muttersprache und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Französischkenntnisse von Vorteil)
  • Rasche Auffassungsgabe, Belastbarkeit und selbstständige, exakte Arbeitsweise
  • Exzellente Kommunikationsfähigkeiten und einwandfreies Auftreten
  • Diskretion, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Bereitschaft in einem kleinen Team mitanzupacken
  • Interesse, nebst den Aufgaben in der Personaladministration Berufserfahrung im Bereich der Assistenz im Stiftungs- und Wissenschaftsmanagement zu sammeln

Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsbedingungen in einer offenen, dynamischen und international ausgerichteten Arbeitsumgebung. Wenn Sie unser Anforderungsprofil erfüllen, dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Diese senden Sie bitte per E-Mail an Dr. Urs Arnold, Leiter Operations, Jacobs Foundation (hr@jacobsfoundation.org).