Neues Programm: Emerging Field Groups

Gemeinsam mit der European Association for Research on Learning and Instruction (EARLI) lanciert die Jacobs Foundation ein neues Programm, um Wissenschaftler mit innovativen wissenschaftlichen Ideen zu unterstützen. Als Teil einer Emerging Field Group (EFG) können Wissenschaftler mit gemeinsamen Interessen sich für eine kurze aber intensive Zeitspanne zusammenschliessen und neue Wege beschreiten.

Eine Emerging Field Group besteht aus einer kleinen Gruppe international tätiger Forscher aus dem Gebiet Lernen und Unterricht, die in neuen und noch wenig bearbeiteten Forschungsfeldern tätig sind und die neue, innovative und risikoreiche Ansätze verfolgen. Die Emerging Field Groups funktionieren in erster Linie als Labor, in dem die Forscher mit neuen Ideen und Methoden experimentieren können, ohne sich dabei zu sehr auf Resultate und Produkte konzentrieren zu müssen.

Mit der Unterstützung der Jacobs Foundation bietet EARLI den Emerging Field Groups Platz und Zeit, um an neuen Ideen zu arbeiten und dabei flexibel in der Ausgestaltung zu sein. Mehr Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der Website von EARLI. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis 28. Februar 2018.