Förderung des Unternehmergeistes

Das Social Entrepreneur Fellowship Programm der Jacobs Foundation hat neun neue Fellows benannt, die mit ihren Erfahrungen das Jacobs Network bereichern, sei es durch Gründung von Start-ups, durch Arbeitserfahrung im Bildungs- und Non-Profit-Sektor oder in den Bereichen Mikrofinanz soziale Innovation.

Das Social Entrepreneur Fellowship Programm wurde 2015 ins Leben gerufen. Die Kohorten haben eine Grösse von 3 bis 9 Fellows, mit insgesamt 18 ausgewählten Fellows in den letzten drei Jahren. Das Programm bietet den Fellows die einzigartige Möglichkeit, sich auf ihre unternehmerische Vision für soziale Innovation zu konzentrieren.

Es stehen verschiedene Arten von Stipendien zur Verfügung, wie z.B. die Unterstützung von Studiengebühren für MBA-Studenten, Darlehensverzichtsprogramme für Absolventen oder Startkapital für Unternehmer im Bereich der sozialen Innovation. Die unterschiedlichen Stipendienarten werden in Partnerschaft mit verschiedenen Schulen in den USA und in Europa angeboten.

Das Programm soll den Fellows das Engagement in den Bereichen Social Entrepreneurship, Non-Profit-Management und sozialer Innovation erleichtern. Das Unternehmensziel ist jeweils, das Leben von Kindern weltweit zu verbessern, sei es direkt durch den Zugang zu Bildung oder durch die Bereitstellung von Möglichkeiten zur Verbesserung des Lebensunterhalts der ganzen Familie.

Die Stipendien werden in Partnerschaft mit der Jacobs Foundation und der
Haas School of Business der University of Berkeley; der MIT Sloan School of Management; der Saïd School der University of Oxford; der Wharton School der University of Pennsylvania; und der Yale School of Management angeboten. Interessierte Kandidaten müssen zuerst an einer der Business Schools unserer Partner angenommen werden, bevor sie für das Social Entrepreneurship-Programm der Stiftung in Frage kommen. Die Stipendiaten 2018 – 2020 sind:

  • Kesson Anderson, Yale University
  • Lauren Grimanis, Berkeley Haas
  • Timothy Glynn, MIT
  • Allyse McGrath, Berkeley Haas
  • Pawel Mordel, Yale University
  • Prosper Nyovanie, MIT
  • Seye Odukogbe, Saïd Business School
  • Juliet Wanyiri, MIT
  • Laura White, Saïd Business School

Hier erfahren Sie mehr über die Fellows.