Ein Handbuch, das Bände spricht

Vorlagen, Beispiele, Anleitungen und vieles mehr bietet das neue, interaktive Handbuch zum Primokiz-Prozess. Der Zugang ist exklusiv den Gemeinden, Regionen und Kantonen vorbehalten, welche am Programm Primokiz2 teilnehmen.

Wer kennt es nicht: man steht vor einem Berg Arbeit und weiss nicht wo anfangen. Doch mit dem neuen Handbuch zum Primokiz-Prozess wird die Arbeit leicht gemacht. Das interaktive Handbuch bietet einen Prozess-Leitfaden, Vorlagen für eine Situationsanalyse und Strategie, sowie Illustrationen mit Beispielen und Anleitungen. Alle vier Teile können entweder digital bearbeitet werden oder können als PDF heruntergeladen werden. Alle Tabellen und Beispiele stehen zudem als Word-Dokumente zur Verfügung und können direkt bearbeitet werden.

Mit diesem umfassenden Instrument werden Gemeinden, Regionen und Kantone unterstützt, welche im Rahmen des Programms Primokiz2 eine „Strategie Frühe Kindheit“ entwickeln möchten. Die Strategie bildet den Grundstein zu einer umfassenden Politik der frühen Kindheit, welche verschiedene Massnahmen und Akteure zu einem tragfähigen Netz für alle Kinder und ihre Familien verbindet. Die Entwicklung dieser Politik ist eine gemeinsame Aufgabe des Bildungs-, Sozial- und Gesundheitssystems.

Interessierte Gemeinden, Regionen und Kantone können sich laufend als Projektstandort bewerben. Ausschreibungsbroschüre, Antragsformular und weitere Informationen finden Sie unter www.primokiz.ch.